Schminkbox – Make Up im Set

Make Up für eine Schminkbox
Genau dafür ist eine Schminkbox da: Diverse Makeup Utensilien ordnen und mitnehmen können.

Eine Schminkbox (oder auch Schminkkasten) ist ein sehr nützliches Accessoire, um die unzähligen Kosmetikartikel auf dem Schminktisch order „on the go“ zu organisieren, die sich im Laufe der Zeit ansammeln. Es gibt sie als transparente Schubladentürme oder als Schminkkoffer im Aludesign. Edle Stücke von Designern sind genauso im Angebot, wie praktische Kosmetik-Organizer auf Profiniveau.

Eine Schminkbox findet nicht nur in der Beautybranche Zuspruch, sondern ist auch sonst ein Muss für jeden, der Spaß am Schminken findet. Viele verschiedene Varianten befinden sich bereits auf dem Markt, von befüllten Überraschungsboxen bis hin zu leeren Modellen, für Ihre eigenen Produkte ist vieles dabei. Einige Kosmetikmarken verschicken monatlich Schminkboxen mit den aktuellsten Artikeln, sodass die Kunden immer auf dem neusten Stand sind.

Ganze Abos werden für den Erhalt dieser Beautycases abgeschlossen. Die Schminkbox an sich stellt im Prinzip nur ein Behältnis für Kosmetika und Beautyprodukte dar, um beim Schminken alle Utensilien griffbereit zu haben und diese auch mitnehmen zu können, zum Beispiel auf Reisen. Verschiedene Fächer können auch bei vielen Produkten für Ordnung und Übersicht sorgen. Vor allem in der Beautybranche, wie beim Frisör oder Stylisten ist es eine kostbare Zeitersparnis, wenn alles sortiert und somit schnell einsatzbereit ist.

Schminkboxen gibt es in verschiedenen Größen, Materialien, Farben und Preisklassen, um jeden Bedarf abzudecken. Erhältlich sind Produkte aus Stoffen, Pappe oder Plastik, unterschiedlich aufgebaut und ausgestattet mit Ordnungssystemen innerhalb des Stauraumes. Transportierbare Schminkboxen sind meist aus wasserfesterem und robusterem Material konzipiert, als Schminkboxen für den kleineren Bedarf. Sie können nicht nur für Kosmetikprodukte genutzt werden, sondern auch für weitere Schminkutensilien. Einige Modelle sind zusätzlich mit einem Spiegel ausgestattet, um auch unterwegs benutzt werden zu können. Während in Betrieben der Beautybranche möglichst große und stabile Boxen benötigt werden, um viele verschiedene Utensilien unterzubringen, reicht für den privaten Gebrauch schon eine kleinere Box ohne besondere Fähigkeiten. Für Profis werden sogar schon Boxen produziert, welche einem Koffer ähneln, mit Rollen zum Ziehen ausgestattet und durch stabile Materialien besonders robust. Ab zehn Euro sind Schminkboxen für jedes Budget zu kaufen.

Schminkboxen diverser Hersteller

Unsere Schminkbox-Lieblinge

mDesign Make-up Organizer

Als nächstes stelle ich den „Make-up Organizer“ vor. Diese Schminkbox besteht aus einem robusten Hartplastik, während die Griffe der Schubladen aus rostbeständigem Metall angebracht sind. Diese Box hat ein schlichtes Design und kann individuell mit weiteren Boxen kombiniert und gestapelt werden. Bei einer Höhe von 17,8 cm, einer Breite von 17,8 cm und einer Tiefe von 16,5 cm ist die Schminkbox in drei Schubladen aufgeteilt, in welchen reichlich Platz ist, um Kosmetikprodukte geordnet unterzubringen. Dabei liegen innerhalb der Schubladen keine weiteren Unterteilungen vor.

Um die Schubladen zu öffnen, wurden rostbeständige Metallknaufe angebracht. Natürlich kann die Box auch für andere Zwecke entfremdet werden und funktioniert zum Beispiel auch im Büro oder als Schmuckkästchen. Bei Amazon wurde das Produkt von seinen Kunden mit 4,7 von 5 möglichen Sternen bewertet. Das robuste Material und die schlichte Optik bekamen dabei das meiste Lob. Erhältlich ist die Schminkbox in verschiedenen modernen Farben für ca. 17 Euro.

SONGMICS Kosmetikkasten

Auch den Kosmetikkoffer „Songmics“ möchte ich Ihnen vorstellen. Wie der Name schon verrät, ist es eine Schminkbox in der Form eines Koffers, welcher einen einfachen Transport der Kosmetikprodukte ermöglicht. Die Box an sich besteht aus Hartplastik und bietet einen wasserfesten Schutz für den Inhalt, während der Deckel aus durchsichtigem Acrylglas verarbeitet wurde. Sie ist mit einer Höhe von 22 cm, einer Breite von 18,5 cm und einer Länge von 30 cm etwas größer als die bereits vorgestellten Schminkboxen und bietet sehr viel Stauraum.

Der Koffer enthält viele versteckte Fähigkeiten, wobei sich direkt unter dem Deckel insgesamt vier kleine Fächer zu den Seiten ausklappen lassen und in dem Boden der Box eine weitere Schublade versteckt ist. Durch diese Unterteilungen lassen sich die Produkte übersichtlich ordnen. Verschließen lässt sich die Box mit zwei sicheren Klappverschlüssen neben dem angebrachten Henkel zum Tragen der Box. In der Bewertung der Kunden bei Amazon erhielt dieses Produkt 4,6 von 5 Sternen und punktet durch seine Kapazität und Stabilität. Auch die Optik des Koffers wird von seinen Käufern geschätzt.

Für Kleinteile und Kosmetik geeignet

Schminkboxen eignen sich auch,

  • um Badutensilien unterzubringen,
  • Kosmetik zu verstauen
  • oder andere Kleinteile aufzubewahren.

Sie sind deshalb nicht nur fürs Badezimmer ausgesprochen hilfreiche Aufbewahrungs- und Ordnungssysteme, sondern kommen auch im Schlafzimmer, Küche oder Arbeitszimmer zum Einsatz. Als Schminkboxen eignen sich Aufbewahrungsbehälter mit Deckel sowie handelsübliche Aufbewahrungsboxen.

In Schminkkästen lassen sich ideal komplette Make-Up-Sets und kleinteilige Make-up-Paletten unterbringen. Außerdem sind sie bei Film, Fernsehen und im Theater im Einsatz. In ihnen befinden sich sämtliche Schminkutensilien, Körperfarben, Beautysets und Pflege- und Hautreinigungsmittel. Schminkboxen lassen sich aber auch zum Spielen, Basteln und Malen einsetzen. Das durchdachte Ordnungssystem von Kosmetikkoffern bietet die Möglichkeit, Schmuck und Schminke kompakt an einem Ort zu organisieren.